Seminar zum Strafrecht-Aussagepsychologie

Referent/Innen

Prof. Dr. Rudolf Egg

Psychologe und Kriminologe aus Wiesbaden

Seminardetails

Seminarbeginn:

29.03.2019 - 08:15 Uhr

Seminarende:

29.03.2019 - 17:00 Uhr

Anmeldeschluss:

 

27.03.2019

 

Seminarnummer: 03/2019
Seminarpreis: 179,00 € zzgl. MwSt.
Veranstaltungsort: Familienhaus Magdeburg

 

Unser Referent, Herr Prof. Dr. Egg, ist Gerichtsgutachter und Experte für Fragen der Kriminal- und Rechtspsychologie aus Wiesbaden. Er war von 1997 bis 2014 Direktor der Kriminologischen Zentralstelle des Bundes und der Länder in Wiesbaden.2016 erstellte er ein Gutachten über die Vorkommnisse in der Kölner Silvesternacht 2015.

Themenschwerpunkte seines Seminars sind u.a.:

- Themen und Aufgaben der Rechtspsychologie

- Grundbegriffe und Regeln rechtspsychologischer Gutachten

- Kriminalprognose: die Einschätzung des Rückfallrisikos von Straftätern

- Was ist Profiling? - Möglichkeiten und Grenzen der „Operativen Fallanalyse“

- Die Kölner Silvesternacht 2015 - Analyse der Strafanzeigen

 

 

In der Seminargebühr sind auch die Kosten für ein Mittagessen sowie zwei Kaffee- bzw. Teepausen mit Gebäck und alkoholfreien Getränken enthalten.

Die Anmeldebestätigung nebst Rechnung erfolgt schnellstmöglich nach Erhalt per Telefax. Eine Teilnahmeurkunde nach § 15 FAO wird für 7,5 Stunden ausgestellt.

Die Anmeldefrist ist abgelaufen!

Vergangene Veranstaltung